Erwachsenenbildung unter einem Dach

Foto: Mara Tuog

Die Studierenden der Kantonalen Maturitätsschule für Erwachsene kommen aus den unterschiedlichsten Berufen: KV, Handwerk, Technik. Ein Schreiner sitzt neben einer kaufmännischen Angestellten, ein Versicherungsfachmann neben einer Informatikerin. Das schätzen die Studierenden. Sie profitieren nicht nur von einer umfassenden Allgemeinbildung, sondern auch vom Austausch untereinander.

Die Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene bietet Ihnen die Chance, die eidgenössische Matur auf dem zweiten Bildungsweg zu erlangen – entweder als Ganztagesschule oder als berufsbegleitende Halbtagesschule. Zudem können Sie an der KME auch im Rahmen der Passerelle oder dem Vorkurs für die Pädagogische Hochschule Zürich den Schritt von der Berufswelt an eine Hochschule realisieren. 
 

Links: Website | Bildungsangebote | Aufnahmeverfahren